Lionel Richie, Pam Anderson,…

Aufmarsch der Jung-Models in Mailand

Laura Pomer, 28. Februar 2017

Laufsteg frei für den Nachwuchs! Auf der Dolce&Gabbana-Schau in Mailand haben unter anderem Sofia Richie (18), Gabriel Day-Lewis (21), Dylan Lee (19), Rafferty Law (20) – also allesamt Teenager mit prominenten Nachnamen – der versammelten Modewelt mal gezeigt, wo’s lang geht.

. Die können sich aber auch sehen lassen!

Hier für den STYLEBOOK-Newsletter anmelden!

Die Models sind nicht nur „Kinder von“

Es sind natürlich nicht irgendwelche Kids, die hier auf dem Laufsteg brillieren, sondern Jungs und Mädels mit berühmten Nachnamen. Darunter etwa Sofia, die hübsche Tochter von Sänger Lionel Richie (67), und auch Gabriel Day-Lewis, der – ebenso wie seine inzwischen getrennten Eltern Isabelle Adjani (61) und Daniel Day-Lewis (59) – eigentlich Schauspieler ist.

Aber bitte nicht falsch verstehen: Diese Teens sind nicht nur „die Kinder von“, sondern machen als Models einen super Job – eine von ihnen, die bildschöne Thylane Blondeau (Tochter der französischen Fußball-Legende Patrick Blondeau) immerhin bereits seit ihrem vierten (!) Lebensjahr. Auch Pamela Andersons Sohn Dylan Lee hatte schon vorher reichlich Model-Erfahrung, was Jude-Law-Spross Rafferty ebenfalls von sich behaupten kann.

Deutsche Promis unter den Promi-Kids

Für diese Schau war es jedoch kein Kriterium, schon einmal einen Laufsteg betreten zu haben, genauso wenig wie Modelmaße oder ein bestimmter Look. Und genau das fand etwa Anaïs Gallagher (17), die Tochter von Rockmusiker Noel Gallagher (49), richtig gut. Sie gab in einem besonders gemütlichen Dolce&Gabbana-Look ihr Catwalk-Debüt – und freute sich an dem Projekt beteiligt gewesen zu sein, „das so voll von Liebe und Gleichheit ist.“ Es gebe ihr Hoffnung, dass andere Unternehmen der Modeindustrie diesem Beispiel folgen mögen, schrieb sie auf Instagram.

Apropos Instagram. Wie auf der Pre-Show im Januar gab sich auch diesmal die deutsche Social-Media-Prominenz die Ehre. GNTM-Siegerin Stefanie Giesinger (20) stolzierte Hand in Hand mit ihrem Freund Marcus Butler (25) über den Laufsteg – ein Auftritt, der fast schon etwas von Kirchenauszug frisch Vermählter hatte. Da durfte natürlich auch Giesingers BFF, Stylistin Caroline Daur (21), nicht fehlen, die ihr Erlebnis im Anschluss brav auf Instagram gepostet. Sicherlich nicht ohne Grund!

Das war das besondere an der Show

Dolce & Gabbana haben die Macht der sozialen Medien verstanden und deshalb auch einige Schönheiten für die Millenials-Kampagne verpflichtet, die im echten Leben etwas völlig anderes machen als Modeln. Bestes Beispiel: Eleonora „Lele“ Pons, Produzentin von Webvideos aus Venezuela und uns bislang noch nicht wirklich bekannt. Anders: der Netzgemeinde ­– Pons wird von 14.6 Millionen Instagram-Usern abonniert. Ihr Post zur Dolce & Gabbana-Schau erreichte bis jetzt stolze 851.000 Fans. Dieses Engagement hat sich also ziemlich gelohnt…

Wir sind auch auf Instagram: stylebook_de – hier folgen!