Nicht euer Ernst!

Diese Tattoos sind zum Fremdschämen

18. April 2017

Sich tätowieren zu lassen, sollte gut überlegt sein. Was passiert, wenn diese Überlegungen nicht angestellt werden oder wenn der Körperschmuck im Zustand geistiger Umnachtung gestochen wurde, das zeigen eindrucksvoll diverse Instagram-Accounts.

Sie nennen sich „yourtattosucks“ oder „tattoofail“, und sie haben eine Mission: die schlimmsten Tattoo-Sünden der Welt zu sammeln. Lust auf ein klitzekleines bisschen Fremdschämen? Wir hätten da was im Angebot...

Hier für den STYLEBOOK-Newsletter anmelden!

Nichts – einfach nichts! – ist an diesem Design gelungen

Auf so etwas Verstörendes muss man erst einmal kommen 

Bei dem Tattoo bleiben auch wir schlaflos

Auch das geht einfach gar nicht

Dieser Typ befindet sich vermutlich im Zwangs-zöllibat

Bei dieser Dame sind wir uns nicht ganz so sicher

Und was ist bitteschön das????

Wenn ein Tattoo bis jetzt nie gestellte Fragen aufwirft

Kommt ein Engel mit dem Motorrad ...

Da fällt uns auch nix mehr zu ein

Wer hat Angst vor diesem Tattoo?

Ob das der Mutter wirklich schmeichelt?

Bjoetieful #tattoo #badtattoo #uglytattoo #uglyface #youbish #no #just #stop

Ein Beitrag geteilt von Meme Gif Cakes (@memegifcakes) am

Kevin, bist du das?

Oder einfach mal ein Maschendraht-Zaun probieren

Dieses Tattoo fasst das bis jetzt gesehene ganz gut zusammen

So fortgeschritten die Kunst des Tätowierens bereits ist, so fortgeschritten sind auch die Möglichkeiten, Geschehenes ungeschehen zu machen. Wünschen wir den vielen Betroffenen einfach das Beste. 

Wir sind auch auf Instagram: stylebook_de – hier folgen!