Aufreger bei GNTM

Steht Heidis Topmodel schon längst fest?

10. Februar 2017

Endlich hat die 12. Staffel von „Germany´s Next Topmodel“ wieder angefangen. Doch jetzt gibt es schon den ersten Aufreger – die Siegerin soll tatsächlich schon feststehen.

28 Mädchen kämpfen aktuell wieder um den Titel in Heidi Klums Model-Show. Doch jetzt kommt der Schock: Kandidatin Leticia (18) soll schon längst als Gewinnerin der Staffel feststehen!

Anzeige: Die TV-Pausen richtig ausnutzen? Mit dem GNTM-Soundtrack wird der Mädelsabend zur absoluten Party!

Haben die Juroren ein Schema?

Es soll sich laut „Promiflash“ nicht nur ein gewisses Muster über die gesamte GNTM-Zeit herausgestellt haben, auch der gestrige Abend hat entscheidende Hinweise geliefert. Die Staffel 4 gewann 2009 Sara Nuru (27) und vier Jahre darauf holte sich Lovelyn Enebechi (20) den Modelvertrag.

Entscheidend ist jedoch, dass Heidi Klum auf der amfAR-Gala am Mittwoch Abend in New York mit zwei Kandidatinnen auftauchte. GNTM-Insider wissen, dass diese Ehre immer einer Gewinnerin zu Teil wird. Leticia Wala-Ntuba (18) und die 18-jährige Lynn Petertonkoker (die aussieht wie Heidis Klon!) posierten mit Heidi auf dem Red Carpet für die Fotografen. Letztes Jahr begeleiteten Elena Carrière (21) und Kim Hnizdo (20) Heidi auf das Event. Genau die beiden Models, die auch im Finale um den Titel gekämpft haben. Das Gleiche war bei den Gewinnerinnen Lovelyn und Barbara Meier (30) der Fall.

Die heimliche Favoritin

Ob es am Ende ein abgekartetes Spiel ist oder Leticia mit ihrem Talent überzeugt – fest steht, dass sie hat das Zeug zum Topmodel hat. Allerdings ist ihre Konkurrenz auch nicht zu unterschätzen. Aissatou (18) passt ebenso ins Schema und hat mit ihrem Aussehen schon die Jury verzaubert. Somit steht am Ende wieder Team Thomas gegen Team Michael.