Heißer Beauty-Tipp

Wieso wir jetzt unseren Concealer vor dem Auftragen anzünden

09. Juni 2017

Der Concealer kaschiert, wie der Name bereits verrät, unvorteilhafte Stellen im Gesicht lässt es makellos erscheinen lassen. Mit ein bisschen Feuer und Flamme kann man diesen Effekt aber noch besser erzielen! STYLEBOOK.de verrät, was an diesem heißen Beauty-Hack dran ist!

Manche Frauen halten eine Foundation für vollkommen überflüssig und setzen für einen perfekten Teint auf BB- und CC-Creams oder sogar, dank prominentem No-Make-up-Hype, ganz auf Natürlichkeit. Doch auf ein Schmink-Accessoire verzichten selbst VIP-Ladys nicht: den Concealer. Mit wenigen Handgriffen kann man Unreinheiten und dunkle Augenringe einfach verschwinden lassen.

Hier für den STYLEBOOK-Newsletter anmelden!

Concealer anzünden für ein besseres Ergebnis

Ein Concealer in Stiftform ist dabei besonders handlich – und läuft vor allem nicht aus, wenn man ihn doch mal achtlos in die Handtasche geworfen hat. Am besten funktioniert so ein Abdeckstift allerdings, wenn er sich cremig-weich auftragen lässt. Den Concealer mit warmen Finger in die Haut einzuarbeiten funktioniert funktioniert natürlich auch ganz gut, aber die Sache mit der Wärme kann man mit einem ganz einfachen Trick wunderbar beschleunigen.

So funktioniert's:

Dabei sollte man den Stick nicht direkt in die Flamme halten – ansonsten verbrennt nämlich der Concealer. Der Abstand von etwa einem Zentimeter zur Flamme ist vollkommen ausreichend. So gleitet der Stift wunderbar weich über die Haut, lässt sich ohne Probleme verblenden und versteckt die unliebsamen Ringe und Unreinheiten.

Make-up-Artist „grwrady“ macht es in einem kurzen Tutorial auf Instagram vor:

🌷 EASY EVERYDAY MAKEUP 🌷I decided to film this video due to your requests so I really hope you like it 💕 Btw you totally don't need to wear false lashes to rock this look, I just really needed them cause my natural lashes are almost nonexistent 😬😂 _____ FACE _____ @garnieruk Moisture Bomb Mask @lorealmakeup True Match Liquid Highlighter as a primer @iconic.london Foundation stick @itcosmetics Bye Bye Undereye @katvondbeauty Contour Palette @anastasiabeverlyhills Gleam Glowkit ___ BROWS ___ @anastasiabeverlyhills Dip Brow in Taupe @anastasiabeverlyhills Brow Gel ___ EYES ___ @morphebrushes 35F @sigmabeauty Liberally Toasted Gel Liner @featherellalashes Lash Lash Baby ___ LIPS ___ @hudabeauty Medusa ____ 💅🏻 @whitenails_london

Ein Beitrag geteilt von Rady (@grwrady) am

Das Ganze funktioniert auch mit Contouring-Stiften, Lippenstiften und Liplinern:

Wir sind auch auf Instagram: stylebook_de – hier folgen!