Dessous-Deal

Topmodel Doutzen Kroes ist die neue Sylvie Meis

02. September 2016

Das holländische Supermodel Doutzen Kroes (31) beerbt Sylvie Meis (38) als Testimonial für das Unterwäsche-Label Hunkemöller. Die ersten sexy Bilder der Kampagne haben wir natürlich auch.

Bis zum Schluss war es ein großes Geheimnis: Wer wird die Nachfolgerin von Sylvie Meis als Hunkemöller-Mädchen? Es ist „Victoria‘s Secret“-Model Doutzen Kroes.

Anzeige: Die tollen Wäsche-Teile von Hunkemöller gibt es hier.

Die neuen Kollektionen für Hunkemöller heißen „Doutzen’s Stories“. Ob Dessous, Bademoden oder ihre eigene Sportlinie, die „Stories“ sollen der Käuferschaft immer ein bisschen mehr über das Topmodel verraten.

Doutzen tritt in große Fußstapfen
Nach fünf Jahren beendeten das Dessous-Label und Model Sylvie Meis ihre Zusammenarbeit. Die Ex von Rafael van der Vaart (33) hat sich in dieser Zeit zu einem festen Aushängeschild der Marke gemausert. Trotz Sylvies Größe von gerade mal 1,58 Metern tritt das ebenfalls aus den Niederlanden stammende Model Doutzen Kroes damit in große Fußstapfen, auch wenn sie Sylvie mit einem Gardemaß von 1,79 Metern ziemlich überragt.

Supermodel und Familienmensch
Mit 18 Jahren startete Kroes ihre Modelkarriere in Holland. Als sie schließlich nach New York zog, konnte sie einen der begehrten Verträge beim Dessous-Label „Victoria's Secret“ ergattern und bekam damit die Eintrittskarte ins internationale Modelleben.

Mittlerweile ist die charmante Blondine in der Mode-Branche weltbekannt. Auch auf Instagram kann sie sich über fast zwei Millionen Follower freuen. Zu ihrem perfekten Glück hat Kroes mit Ehemann und DJ Sunnery James mittlerweile zwei Kinder. Söhnchen Phyllon Joy (5) und Tochter Myllena Mae (2) sind das Wichtigste in ihrem Leben.

Im Interview mit STYLEBOOK.de im vergangenen Jahr verriet sie: „Mutter sein, ist großartig. Aber eine Mutter mit einem tollen Job zu sein, ist noch viel besser.“

Sexy Dessous hier shoppen: