Zahnpasta für 113 Euro, Bananenbox für 372 Euro

Die absurden Geschenkideen von Gwyneth Paltrow

Jeannette Petersmann, 02. Dezember 2016

Alle Jahre wieder... sorgen die absurden Geschenkideen für Weihnachten von Gwyneth Paltrow (44) für offene Münder bei Menschen, die keine Millionäre sind. Die diesjährigen Tipps haben in jedem Fall das Potential, das Toilettenpapier für fast 890 Euro vom letzten Paltrow-Wunschzettel zu überbieten.

Nach Pleitegerüchten hält sich der überteuerte Mode- und Lifestyle-Shop „Goop“ von Gwyneth Paltrow doch ganz schön wacker. Auch in diesem Jahr empfiehlt uns der Hollywood-Star absurd-teure Luxusartikel für den Alltag wie einen Survival-Rucksack für 372 Euro oder eine Zahnpasta für 113 Euro.

Anzeige: Leben wie Gwyneth Paltrow – mit diesem Kochbuch essen Sie wie der Hollywood-Star!

Nach anfänglichen Versuchen eine goldene Saftpresse für 3.800 Euro, eine Vase für 9.600 Euro und einen goldüberzogenen Dildo für über 13.000 Euro als „nomale“ Geschenke zu verkaufen, beweist sie jetzt wenigstens etwas Humor und stellt ihre neusten Ideen in der Kategorie „Die absurden, aber großartigen Geschenke“ vor.

So gibt es in diesem Jahr unter den dekadenten Weihnachtsgeschenke-Tipps einen Weinöffner zum Spottpreis von 94 Euro, einen Kunststoff-Champagner-Kübel für fast 197 Euro und eine Porzellan-Bananen-Box für 372 Euro an. Nicht nur preislich absurd wird es mit dem Survival-Rucksacke inklusive Verpflegung und Ausstattung für drei Tage für 372 Euro.Wenn die Camping-Tour dann doch etwas luxuriöser werden soll, empfiehlt Gwyneth eine Luxus-Yurte für 7.813 Euro.

Wer nicht gerade mal mehrere Tausender locker hat, kann bei „Goop“ auch klein anfangen. Immerhin gibt es nützliche Dinge wie eine Zahnpaste, die mit umgerechnet 113 Euro im Vergleich zu den anderen Lifstyle-Produkten von „Goop“ wirklich schon ein Schnäppchen ist.

Absoluter Höhepunkt (auch preislich gesehen) ist übrigens die persönliche Plattensammlung von Schauspieler und Regisseur Dennis Hopper (74) - für 160.200 Euro.

Ein von goop (@goop) gepostetes Foto am

So schenkt also Hollywood...

Keine Millionen zur Hand? Bei uns im STYLEBOOK-Shop gibt es auch bezahlbare Geschenke: