Folgen, bitte!

Schön und fair wie Emma Watson

Friederike Ostermeyer, 22. Februar 2017

Keine Kinderarbeit, kein Pelz, keine Gifte, kein Mist – Emma Watson präsentiert auf ihrem neuen Instagram-Account fesche Mode, die nachhaltig produziert wurde.

Emma Watson (26) ist schön, talentiert und vor allem so clever, dass sie weiß, ihre Privilegien sinnvoll einzusetzen. So hat die Schauspielerin jetzt einen Instagram-Account ins Leben gerufen, auf dem sie ausschließlich faire Labels und deren Looks zeigt. 

Was kann ich tragen? Emma zeigt's! 

Die Textilindustrie ist zum größten Teil ein ziemlich undurchsichtiges Geschäft, in dem teils Frauen und Kinder ausgebeutet werden. Das weiß auch Emma Watson, die sich längst von ihrer Hermine-Rolle aus der Harry Potter-Reihe emanzipiert hat. Und Emanzipation ist etwas, das der „UN Women Goodwill“-Botschafterin in jeglicher Hinsicht am Herzen liegt. 

Anzeige: Schon Emmas letzten Wahnsinnsfilm gesehen? Hier gibt es den gefühlvollen Thriller!

Doch welche Labels produzieren überhaupt fair? Und sieht das überhaupt gut aus? Na, und wie! Emma, die zugegebenerweise selbst in einem Kartoffelsack Eleganz ausstrahlen würde, macht es allen vor. 

Hier für den STYLEBOOK-Newsletter anmelden!

Die Guten: Stella McCartney oder Oscar de la Renta 

Emma trägt zum Beispiel Schuhe von Good Guys Don’t wear Leather, Fake-Lederjacken von Stella McCartney, ganze Red Carpet Looks von Oscar del la Renta oder Pullis von Filippa K.

Auf fair-modischer Promo-Tour

Apropos schön: Anlass für die Aktion ist die gerade erst gestartete Presse Tour für Emma Watsons neuen Film „Die Schöne und Biest“. Sämtliche Outfits, die Emma auf ihren Presse-Terminen und Auftritten tragen wird, landen direkt auf ihrem Fair-Fashion-Account, der sich langsam aber stetig mit neuen, inspirierenden Looks à la Emma füllt. 

Klar, günstig sind die Klamotten nicht gerade. Aber billig produzierte Ramschmode, die man nach kurzer Zeit durch neue, ebenso ramschige Teile ersetzen muss, dürfte in ihrer Gesamtheit teurer sein, als so manches mit Liebe ausgesuchte Stück von ebenso lieben Labels

Coole Aktion, liebe Emma. Außerdem erfahren Fans und Abonnenten als erstes, wo sie aktuell unterwegs ist. In diesem Sinne: Folgen, bitte!  

Wir sind natürlich auch auf Instagram: stylebook_de – hier folgen!