Elisabeth II. verleiht Victoria Beckham Orden

Früher Trash-Queen, heute Ritterin der Mode

Daniela Garrasi, 02. Januar 2017

Keine hat so eine Style-Evolution durchgemacht wie Victoria Beckham (42). Die Star-Designerin streifte ihr Image als trashige "Girl Group"-Sängerin erfolgreich ab und etablierte sich als Stilikone. Das wird jetzt sogar von der Queen (90) mit einem Orden honoriert. Wenn die wüsste, wie Beckham noch vor ein paar Jahren aussah...

„Die Paparazzi würden nicht draußen auf mich warten, wenn sie wüssten, dass ich die langweiligste Person in Hollywood bin“, erzählte Victoria Beckham mal und könnte nicht mehr irren. Denn der Lifestyle der Designerin ist alles andere als gewöhnlich - und wird jetzt sogar royal. Am Neujahrssonntag wurde die Britin mit dem „Officer of the Most Excellent Order of the British Empire“ geehrt und das von niemand geringerer als Queen Elizabeth II. (90)! Die erkennt damit Beckhams humanitäre Arbeit, etwa als Patronin der „Elton John AIDS Foundation“, an sowie ihre Verdienste in der Modeindustrie. Das ehemalige Spice Girl ist immerhin vielseitig, was es über die Jahre auch mit ihrem eigenen Modestil bewies.