Urlaubsgrüße aus Thailand

Welches Topmodel hat plötzlich 'nen Lockenkopf?

14. März 2017

Sie kennen dieses Gesicht! 100 Prozent! Es gehört einem international erfolgreichen deutschen Topmodel, das seit nunmehr 22 Jahren in der Öffentlichkeit steht – sich aber hier zugegebenermaßen ziemlich verändert zeigt. Wir lösen auf…

#islandhair #cleanface 💋

Ein Beitrag geteilt von eva padberg (@thepberg) am

. Es ist: Eva Padberg (37).

Wunderhübsche „Inselhaare“!

Die ungewohnte Lockenpracht auf dem Schnappschuss, den sie vor wenigen Stunden mit der Instagram-Gemeinde teilte, hat einen logischen Grund: das tropische Klima in Thailand! Das erklärt auch den Hashtag #islandhair („Inselhaare“) sowie den bewussten – und mega-vorteilhaften! – Verzicht auf Make-up. Zwischen dem 9. und 25. März findet nämlich in Bangkok und auf Koh Mak das Thaibreak Festival 2017 statt. Ein Pflichttermin für Padberg!

Anzeige: Eva hat nicht nur schöne Haare, sondern ist dank Yoga auch topfit! Wie sie das macht, zeigt sie hier!

Hier für den STYLEBOOK-Newsletter anmelden!

Das Model und die Musik

Dass die schöne Deutsche neben dem Modeln noch ein Talent als Schauspielerin vorzuweisen hat, ist bekannt – zwischen 2006 und 2011 war Padberg in diversen Filmen und Serien zu sehen. Auch als Moderatorin tauchte sie schon mehrfach in Erscheinung, unter anderem führte sie zusammen mit Model-Kollegin Karolína Kurková (33) durch die Casting-Show „Das perfekte Model“. Elektro-Fans kennen und lieben sie jedoch vor allem als Singer/Songwriterin und als eine Hälfte des Elektro-Duos „Dapayk & Padberg“, das sie zusammen mit ihrem Mann Niklas Worgt bildet.

Wer jetzt an wilde Clubtouren und Auftritte vor johlenden Mengen denkt, der irrt gewaltig! Inspiration für ihre Kunst findet die Jet-Set-Erprobte nämlich ausgerechnet in der Ruhe, genauer gesagt in der beschaulichen Uckermark, wo das Ehepaar neben seiner Berliner Wohnung einen ländlichen Zufluchtsort besitzt. Außerdem reisen die beiden zum Runterkommen jedes Jahr in die französische Provence. „Wie ein Rentnerpaar“, witzelte sie kürzlich gegenüber dem Online-Magazin „MAZ“.

Wir sind auch auf Instagram: stylebook_de – hier folgen!

Entspannung ist Eva Padberg also gewöhnt. Und das tut sie in den nächsten Wochen in einer gemütlichen Hängematte unter Palmen. Steht ihr richtig gut.

Spending today in a hammock. #unwind #bythebeach #kohmak #thaibreak

Ein Beitrag geteilt von eva padberg (@thepberg) am